Ausbildungen

der Dachverband und seine Mitglieder bilden stets neue Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen in Familienaktivierung aus

Ausbildungsformen

Fachkraft für Familienaktivierung / Familienaktivierende Methoden / Krisenintervetionen FAM-K


Berater/in Familienaktivierung


Trainer/in Familienaktivierung



Informationen zu den Ausbildungsangeboten

Fachkraft für Familienaktivierung FA/FA-K

Die Ausbildung "Fachkraft Familienaktivierung" und die Ausbildung "Familienaktivierende Methoden / Krisenintervention (FAM-K)" unterscheiden sich inhaltlich nicht. Die Zertifizierung der Ausbildung "FAM-K" verlangt jedoch eine ausführliche Beschreibung von drei durchgeführten FAM-Fällen - 6 wöchige Krisenintervention/20 Std/Woche - als Vorlage zum Kolloquium.